Farrer Kane gewinnt neuen Auftrag bei Econic Technologies

Technology PR

Farrer Kane hat einen neuen Vertrag für die Leitung von Medienbeziehungen für Econic Technologies, ein in Großbritannien ansässiges Katalysatortechnologieunternehmen, gewonnen. Der Auftrag sieht vor, dass die Agentur das Medienprofil der verschiedenen Technologieangebote des Kunden aufwerten soll, die Kunststoffherstellern helfen sollen, überschüssiges Kohlendioxid zu recyceln, um mehr Kunststoff zu schaffen, berichtet Gorkana. Dies ermöglicht erhebliche Umweltvorteile und erleichtert Herstellern die Senkung ihrer CO2-Emissionen. Econic Technologies hofft, die Medienkompetenz und die Kontakte von Farrer Kane in den nationalen und Fachmedien nutzen zu können, um seine Reichweite zu erweitern. Rowena Sellens, CEO von Econic Technologies, sagte, dass Farrer Kane mit seinem Verständnis der Kerngeschäftsnachrichten des Unternehmens und seiner Fähigkeit, durch die Medienlandschaft zu navigieren und technische Themen in berichtenswerte Kampagnen zu übersetzen, beeindruckt war. Alex Kane, Direktor bei Farrer Kane, sagte: "Es ist eine großartige Gelegenheit für uns, mit einem Unternehmen zusammenzuarbeiten, das anderen Unternehmen hilft, Wert durch Verschwendung zu schaffen." Mit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich Technologie-PR verfügen wir bei Zenopa über das Wissen, die Fähigkeiten und das Know-how, um den richtigen Job für Sie zu finden. Um mehr über die aktuellen technischen PR-Rollen zu erfahren, die wir zur Verfügung haben, können Sie nach den neuesten Jobrollen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team heute kontaktieren.

“Farrer Kane wurde von der britischen Katalysatortechnologie-Firma Econic Technologies neu beauftragt.“
See all the latest jobs in Tech PR
Zurück zu Nachrichten