Ceva führt neue Geflügelimpfstoffe ein

Animal Health Supplier News

Ceva hat Details zu einer so genannten "neuen Innovationswelle" angekündigt, die auf Impfstoffen basiert, die Geflügelproduzenten helfen sollen, einige ihrer größten Herausforderungen zu meistern. Die Firma sagte, dass Produzenten, die nach einem langfristigen Erfolg suchen, sich auf Innovationen konzentrieren sollten, die sich auf antibiotikafreie Produktion und strenge Wohlfahrtspraktiken konzentrieren. Es hat kürzlich in diagnostische Arbeiten, Datenanalysen, personalisierte Vor-Ort-Audits und andere Prozesse investiert, um Lösungen für alltägliche Hindernisse in diesen Bereichen zu finden. Konkrete Entwicklungen, die aus dieser Investition resultieren, umfassen eine neue Generation von Doppeleinsatz-Vektorimpfstoffen gegen Newcastle-Krankheit und infektiöse Bursitis. Ceva kündigte auch eine Reihe von Kokzidiose-Impfstoffen für Broiler, Züchter und Truthähne an: Immucox 3, Immucox 5 und Immucox T. Dr. Sylvain Comte, Geflügelchef der Firma, sagte, diese Innovationen würden dazu beitragen, "den gemeinsamen Bedürfnissen der Verbraucher und der Geflügelproduzenten gerecht zu werden", indem sie Betriebe gesünder und weniger anfällig für bakterielle Infektionen machen würden. Er fügte hinzu: "Ceva wird weiterhin dazu beitragen, den Gesundheitszustand der Vögel zu verbessern und der Industrie zu helfen, sich den neuen Herausforderungen der Antibiotika-freien Produktion zu stellen." Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung auf dem Tiergesundheitsmarkt verfügen wir bei Zenopa über das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um Ihnen dabei zu helfen, den richtigen Job für Sie zu finden. Um mehr über die aktuellen Tiergesundheitsrollen zu erfahren, die wir zur Verfügung haben, können Sie nach den neuesten Jobrollen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team heute kontaktieren.

“Ceva hat neue Impfstoffe angekündigt, die den Geflügelproduzenten helfen sollen, Ziele wie die Produktion von Antibiotika ohne Antibiotika zu erreichen.“
See all the latest jobs in Animal Health
Zurück zu Nachrichten