Sartorius gewinnt deutschen Preis für die Finanzberichterstattung

Scientific Company News

Sartorius hat den ersten Preis beim Kapitalmarktwettbewerb "Investors 'Darling" gewonnen, der Unternehmen für die Qualität ihrer Finanzberichterstattung auszeichnet. Das Unternehmen wurde nach einer Bewertung seiner Finanzkommunikation als die leistungsstärkste Organisation im deutschen Technologieindex TecDax ausgezeichnet und platzierte sich unter den insgesamt 160 größten deutschen Aktiengesellschaften auf Platz sieben. Sartorius erreichte als einzige TecDax-Unternehmensgruppe die Top Ten der Gesamtwertung, die vom deutschen Wirtschaftsmagazin Manager Magazin und der Leipziger Graduiertenschule für Management zusammengestellt wurde. Zu den bewerteten Kriterien gehörten die Qualität von Finanzberichten und Investor-Relations-Websites sowie die Art und Weise, wie die Berichterstattung des Unternehmens auf dem Finanzmarkt wahrgenommen wird. Sartorius verbesserte sich in allen drei Bereichen von Platz drei auf Platz eins unter den TecDax-Unternehmen. Petra Kirchhoff, Vizepräsidentin für Unternehmenskommunikation und Investor Relations bei Sartorius, sagte: "Wir pflegen einen kontinuierlichen, offenen Dialog mit unseren Investoren und Finanzanalysten. Unser Ziel ist es, transparente und verständliche Informationen zu kommunizieren. Wir freuen uns über diese Auszeichnung. wie es zeigt, bewegen wir uns auf dem richtigen Weg. " Mit über 20 Jahren Erfahrung im Wissenschaftsmarkt verfügen wir bei Zenopa über das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um den richtigen Job für Sie zu finden. Wenn Sie mehr über die aktuellen Wissenschaftsrollen erfahren möchten, die wir zur Verfügung haben, können Sie nach den aktuellen Stellenangeboten suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team noch heute kontaktieren.

“Sartorius hat einen Investor's Darling Award für den allgemein hohen Standard seiner Finanzkommunikation erhalten.“
See all the latest jobs in Science
Zurück zu Nachrichten