Nestle meldet organisches Wachstum in den ersten neun Monaten 2017

Consumer Healthcare News

Nestle hat seine Finanzergebnisse für die ersten drei Quartale 2017 angekündigt und weist einen Neun-Monats-Umsatz von 65,27 Milliarden Franken (50,23 Milliarden Pfund) aus. Dies entspricht einem leichten Rückgang gegenüber dem Vorjahr von 0,4 Prozent, aber organisch um 2,6 Prozent. Dies entspricht einem Anstieg um 1,8 Prozent, der auf das reale interne Wachstum und einen Preisaufschlag von 0,8 Prozent zurückzuführen ist. Das branchenführende Mengenwachstum wurde während des Quartals beobachtet, wobei die westeuropäische Region wieder ein positives organisches Wachstum erzielte, wobei die Nestlé-Kaffee- und Süßwarengeschäfte einen bedeutenden Beitrag leisteten. Das organische Wachstum für das Gesamtjahr wird nun voraussichtlich etwa auf dem Niveau des Neunmonatszeitraums liegen, während sich die zugrunde liegenden Handelsmargen im operativen Geschäft bei konstanten Wechselkursen um mindestens 20 Basispunkte verbessern werden. Mark Schneider, Chief Executive Officer von Nestle, sagte: "Unsere Verkaufsergebnisse für den Neunmonatszeitraum entsprechen unseren Erwartungen, die wir im Juli mitgeteilt haben." Mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem Verbrauchermarkt haben wir bei Zenopa das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um den richtigen Job für Sie zu finden. Um mehr über die derzeit verfügbaren Rollen zu erfahren, können Sie nach den neuesten Job-Rollen suchen, Ihre Details registrieren oder das Team heute kontaktieren.

“Nestlé hat in den ersten neun Monaten des Jahres seine organische Wachstumsdynamik beibehalten.“
See all the latest jobs in Consumer
Zurück zu Nachrichten