Penicillin-Allergie im Zusammenhang mit chirurgischen Infektionen

Scientific

Chirurgische Patienten mit einer Penicillin-Allergie entwickeln eher Infektionen mit chirurgischen Infektionen als solche ohne dokumentierte Allergie, wie neue Untersuchungen ergeben haben. Laut Massachusetts General Hospital (MGH) ist das Infektionsrisiko bei Patienten mit einer Penicillin-Allergie um 50 Prozent höher. Dieser Unterschied kann den alternativen Antibiotika zugeschrieben werden, die verwendet werden, um diese Infektionen zu verhindern. Dr. Kimberly Blumenthal, einer der Forscher hinter der Studie, sagte, dass die Ergebnisse "direkte klinische Bedeutung" haben. "Wir wissen bereits, dass mehr als 95 Prozent der Patienten, die glauben, eine Penicillin-Allergie zu haben, tatsächlich die Droge tolerieren können", stellte sie fest. Blumenthal sagte, dies deutet darauf hin, dass eine präoperative Penicillin-Bewertung bei diesen Patienten die Operationsstelleninfektionen effektiv reduzieren könnte. Dr. Erica Shenoy, ein weiteres Mitglied des Forschungsteams, fügte hinzu, dass Patienten mit einer Allergie gegen Penicillin oder gegen Cephalosporine - die Antibiotikaklasse mit Cefazolin -, die für eine Operation vorgesehen sind, ihren Arzt fragen sollten, ob ein Antibiotikum erforderlich ist. Sie ist der Überzeugung, dass in diesem Fall eine Empfehlung für eine Allergieevaluierung im Voraus diskutiert werden sollte, um ihre Chancen auf das wirksamste Antibiotikum zu erhöhen. Mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem Wissenschaftsmarkt haben wir bei Zenopa das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um den richtigen Job für Sie zu finden. Um mehr über die aktuellen verfügbaren wissenschaftlichen Rollen zu erfahren, können Sie nach den neuesten Job-Rollen suchen, Ihre Details registrieren oder das Team heute kontaktieren.

“Chirurgische Patienten mit einer Penicillin-Allergie entwickeln eher Infektionen mit chirurgischen Infektionen als solche ohne dokumentierte Allergie, wie neue Untersuchungen ergeben haben.“
See all the latest jobs in Science
Zurück zu Nachrichten

Tags

penicillin