MSD Animal Health bekräftigt Engagement für globale Tollwut-Zusammenarbeit

Animal Health Supplier News

MSD Animal Health hat bestätigt, dass es weiterhin die weltweiten Bemühungen zur Bekämpfung der Verbreitung von Tollwut unter den weltweit anfälligsten Gemeinschaften unterstützen wird. Zusammen mit dem Welt-Tollwut-Tag erklärte das Unternehmen, dass es Spenden von seinem Nobivac-Tollwut-Impfstoff und anderen Ressourcen für das Afya Serengeti-Projekt und Mission Tollwut, Organisationen, die zur Beseitigung der Krankheit in at-Risiko-Regionen. Die globale Allianz für die Tollwutkontrolle hat zusammen mit Gesundheitsorganisationen aus der ganzen Welt ein Ziel gesetzt, die von Hunden übertragenen menschlichen Tollwut bis 2030 zu beseitigen. Gegenwärtig sterben jährlich 60.000 Menschen an Tollwut, wobei 40 Prozent dieser Todesfälle im Unterland auftreten -15s Afrika und Indien tragen die höchste Belastung der jährlichen Tollwut-Todesfälle, weshalb das Afya Serengeti-Projekt und die Mission Tollwälder auf die Impfung von Hunden in diesen Regionen konzentriert sind, um die Ausbreitung der Krankheit einzudämmen. Ingrid Deuzeman, weltweiter Marketingdirektor bei MSD Animal Health, sagte: "Wir sind entschlossen, unsere Zusammenarbeit mit dem Afya Serengeti-Projekt fortzusetzen, das wir seit mehr als 15 Jahren begangen haben, und mit Mission Rabies zur Unterstützung der globalen Gesundheit Gemeinschaft Ziel, Tollwut zu beseitigen. " Mit über 20 Jahren Erfahrung im Tiergesundheitsmarkt haben wir bei Zenopa das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Job zu helfen. Um mehr über die aktuellen Tiergesundheitsrollen zu erfahren, die wir zur Verfügung haben, können Sie nach den neuesten Jobrollen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team kontaktieren.

“MSD Animal Health hat sein Engagement für eine laufende Zusammenarbeit bekräftigt, um die Verbreitung von Tollwut in den weltweit gefährdeten Regionen zu bekämpfen.“
See all the latest jobs in Animal Health
Zurück zu Nachrichten