Waters führt neue Torus überkritischen Fluid Chromatographiesäulen

Scientific Company News

Waters hat die Einführung von vier neuen präparativen überkritischen Fluid-Chromatographie (SFC) Spalten innerhalb seiner Torus SFC Spaltenleitung bekannt gegeben. Diese achiralen SFC Säulen sind für die Reinigung Laboratorien entwickelt, um ihre Trennung von investigatory Arzneimittelverbindungen, natürliche Produkte oder synthetische Chemikalien, die Aufstockung und bieten eine neue und proprietäre Bindechemie. Die Säulen sind in vier verschiedenen Phasen eine Reihe von Selektivität zu decken, während die übrigen stabilen und reproduzierbaren Tag zu Tag, um sicherzustellen, und von Charge zu Charge Konsistenz. Eine aktuelle Auswertung der Spalten durch die Spezialpharma und Forschungsunternehmen Dart Neuroscience angebotenen Beweise für ihre Fähigkeit Retentionsverlust und eine ausgezeichnete Selektivität und Peakform für basische, neutrale und saure Drogen-ähnliche Moleküle zu eliminieren. Jeff Mazzeo, Vizepräsident für Waters 'Verbrauchs Gruppe, sagte: "Aufbauend auf unserem Erfolg mit Torus SFC analytischen Säulen eingeführt etwas mehr als zwei Jahren haben wir die Torus SFC Säule Familie entwickelte sich Kunden zusätzliche Trennungen und Isolationsfähigkeit zu bringen. " Torus 1,7 und 5 Mikron Säulen sind in vier Chemien erhältlich: 2-Picolylamin, Diethylamin, hoher Dichte diol und 1-Aminoanthracen, über eine Vielzahl von Innenabmessungen und Längen. Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Science-Markt, haben wir bei Zenopa die Kenntnisse, Fähigkeiten und Know-how zu helfen, den richtigen Job für Sie finden. Um mehr über die aktuellen Wissenschaft Rollen herausfinden, die wir zur Verfügung haben, können Sie die neuesten Job-Rollen zu suchen, registrieren Sie Ihre Details, oder kontaktieren Sie heute das Team.

“Waters hat vier neue präparative überkritischen Fluid Chromatographiesäulen seiner Torus Bereich hinzugefügt.“
See all the latest jobs in Science
Zurück zu Nachrichten

Tags