Studie bestätigt 'Deltex Medical PPWA Algorithmus zur CardioQ-ODM + Monitore "

Medical Company Product News

Die Nutzung Deltex Medical Ösophagus-Doppler-Blut (ODM) Flow-System validiert wurde, wenn die Herzfrequenzüberwachung kombiniert, entsprechend der neuen Forschung. Die Studie - in einer führenden Fachzeitschrift Betäubung von Ärzten in einem der Frankreich renommiertesten Universitätskliniken veröffentlicht - geht hervor, dass 1928 Impulsdruckwellenform-Analyse (PPWA) Algorithmus des Unternehmens überlegen war acht andere. Deltex Medical Liljestrand-Zander (LZ) PPWA in seiner CardioQ-ODM + Monitore, die ODM und PPWA kombiniert eingesetzt. Im Vergleich zum Goldstandard ODM-Signal während der Operation wurde LZ gefunden, um eine klinisch akzeptable Prozentsatz von 26 Prozent im Vergleich zu den 35 bis 43-Prozent-Rate von anderen Ansätzen. Außerdem musste LZ den höchsten Anteil an Übereinstimmung, die Wirkung der Flüssigkeitszufuhr zu verfolgen, mit 86 Prozent im Vergleich zu 42 bis 79 Prozent für die Konkurrenten. Autoren der Studie Behauptung, die LZ-Modell ist sehr effektiv bei der Verfolgung des Herzzeitvolumens während der hämodynamischen Instabilität bei chirurgischen Verfahren, wenn das Dopplersignal kann unbrauchbar sein, weil Störungen durch elektrische Skalpelle. Ewan Phillips, Chief Executive von Deltex Medical, erklärte: "Dies ist wichtig, qualitativ hochwertige Validierung unserer CardioQ-ODM +, das zeigt, wir bieten Klinikern zwei best in class Technologien in demselben Monitor Wir erwarten, dass in Kürze die Fortschritte mit neuen Parametern zu verkünden. um die einzigartige Kombination von ODM eine PPWA. "

“Eine neue Studie hat Ösophagus-Doppler-Blutflusssystem Deltex Medical in Verbindung mit Herzfrequenz-Messung bestätigt.“
See all the latest jobs in Medical Devices
Zurück zu Nachrichten

Tags