Geschäftsführer Celgene Namen neue Großbritannien und Irland

Pharmaceutical Company Restructures

Celgene hat die Ernennung von Industrie-Veteran Wim Souverijns zum neuen Vice President und General Manager für Großbritannien und Irland bekannt gegeben. Herr Souverijns hat in der Pharmabranche tätig seit fast 15 Jahren und kam ursprünglich Celgene im Jahr 2007 als Leiter der europäischen Marketing-Operations-Team. Er half, das globale Marketing Exzellenz-Funktion des Unternehmens in den USA im Jahr 2009 zu starten, später an Executive Director befördert. Er kehrte nach Europa im Jahre 2012 zu General Manager für die nordischen Länder zu werden. Samantha Pearce, Celgene früheren UK General Manager, hat sich auf die entsprechende Rolle innerhalb des Unternehmens Europa, Naher Osten und Afrika Emerging Markets-Einheit übernommen. Herr Souverijns sagte: "Ich freue mich darauf, unser Engagement hier in Großbritannien und Irland, um Patienten mit Krebs, Entzündungs- und Immunbedingten Krankheiten fortsetzen." Im dritten Quartal 2014 erzielte das Unternehmen einen Umsatz insgesamt von 1,98 Milliarden Dollar (£ 1270000000), die eine im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung von 18 Prozent vertreten.

“Celgene hat Wim Souverijns zum neuen Vice President und General Manager für Großbritannien und Irland ernannt, als Nachfolger von Samantha Pearce.“
See all the latest jobs in Pharmaceutical
Zurück zu Nachrichten

Tags