Waters startet neue Acquity UPC2 analytische Säulen

Scientific Company News

Waters hat sein Produktportfolio Acquity UPC2 mit dem Zusatz von neuen analytischen Säulen für die Optimierung der Konvergenz-Chromatographie erweitert. Konzipiert für chiralen und achiralen Trennungen, die Waters Acquity UPC2 Klee Spalten sind 2,5-Mikrometer-Partikel Spalten, die die Geschwindigkeit und die Selektivität des Verfahrens zu erhöhen, bei gleichzeitiger Reduzierung der Entwicklungszeit-Methode. Die Säulen arbeiten mit dem Waters Acquity UPC2 System und verbinden sich mit seiner Low-Dispersion-Design zu bieten optimierte Leistung und reduzieren die Gesamtklimabilanz des Prozesses. Waters führte seine neuesten Produkte auf der Branchenkonferenz SFC 2014, und sie sind nun weltweit für den Versand zur Verfügung. Michael Yelle, Vize-Präsident der Geschäftseinheit Verbrauchs Waters ', sagte: "Diese Säulen bieten einen neuen Standard der Leistung in Bezug auf die Robustheit und Zuverlässigkeit, die Wissenschaftler sind gekommen, um von der analytischen HPLC erwarten." Im vergangenen Monat kündigte das Unternehmen die Eröffnung seiner neuen maßgeschneiderten globalen Massenspektrometrie Hauptsitz in Wilmslow. Es erstreckt sich über 2.313 qm und mehr als 500 Mitarbeiter beschäftigen.

“Waters hat neue Acquity UPC2-branded analytische Säulen für den Einsatz in chiralen und achiralen Trennungen gestartet.“
See all the latest jobs in Science
Zurück zu Nachrichten

Tags