Sogeval startet Efex orale Antibiotika-Tabletten

Animal Health Supplier News

Sogeval hat die UK Einführung eines neuen Mehrzweck-Produkt namens Efex Antibiotikum für Hunde und Katzen angekündigt. Die Tablette enthält ein breites Spektrum Fluorchinolon-Antibiotikum Marbofloxacin für die orale Verabreichung, die leicht absorbiert wird, um eine maximale Plasmakonzentrationen innerhalb von zwei Stunden zu erreichen. Es weist ein breites Wirkungsspektrum gegen gram-negative und gram-positive Bakterien, einschließlich Pseudomonas spp und Mycoplasma spp. Jede Tablette bricht leicht und genau in zwei Hälften für Katzen und Hälften und Viertel für Hunde, erleichtert die genaue Dosierung für eine Vielzahl von Patienten. Efex wurde an der London Vet Show im vergangenen Monat ins Leben gerufen, mit Tiergesundheitsberufe an der Veranstaltung die Frage, ob die Tabletten geeignet, die Bedürfnisse der Patienten. Eine Erklärung des Unternehmens sagte: "Efex sind Kautabletten, und in einer Studie Schmackhaftigkeit, leicht verbraucht sieben von zehn Katzen sie." Die Firma offiziell letzten Monat änderte seinen Namen von Alstoe zu Sogeval Großbritannien, nach der Übernahme durch die Sogeval Gruppe zu Beginn des Jahres.

“Sogeval hat den Start Efex, einer neuen Reihe von oralen Antibiotika-Tabletten für den tierärztlichen Gebrauch angekündigt.“
See all the latest jobs in Animal Health
Zurück zu Nachrichten

Tags