Einigkeit darüber, dass Führungskräfte im Gesundheitswesen mehr tun sollten, um eine nachhaltige Anwendung und

Consumer

Während der Jahreskonferenz 2022 des NHS Education for Scotland waren sich die Delegierten einig, dass Führungskräfte im Gesundheitswesen mehr tun sollten, um eine nachhaltige Anwendung und Verschreibung von Medikamenten zu unterstützen. Nach Ansicht der Delegierten sollte eine umweltverträgliche Verschreibung ein Hauptmerkmal der postgradualen und grundständigen Ausbildung im Gesundheitswesen sein. Gemäß den Standards des General Pharmaceutical Council für die Erstausbildung und -ausbildung von Apothekern ist derzeit keine umweltverträgliche Verschreibung im Rahmen des MPharm-Abschlusses erforderlich. 97 % der Umfrageteilnehmer stimmten jedoch während einer Sitzung zum Thema „Klimaschutzmaßnahmen – Verringerung der Umweltbelastung durch die Verschreibung von Arzneimitteln“ am 28. April 2022 zu, dass nachhaltige Verschreibung in der Bildung verwurzelt sein sollte. Clare Morrison, Direktorin für Schottland bei RPS, erklärte: „Es ist wichtig, dass wir Maßnahmen zur ökologischen Nachhaltigkeit ergreifen, und wir haben heute eine klare Botschaft gehört, dass Gesundheitsberufe mehr Bildung benötigen, um Maßnahmen ergreifen zu können. Ich freue mich, dass die RPS gemeinsam mit der Scottish Academy of Medical Royal Colleges daran arbeitet, Veränderungen herbeizuführen.“

“Die Delegierten der Jahreskonferenz 2022 des NHS Education for Scotland sind sich einig, dass Führungskräfte im Gesundheitswesen mehr tun sollten, um eine nachhaltige Anwendung und Verschreibung von Medikamenten zu unterstützen.“
See all the latest jobs in Consumer
Zurück zu Nachrichten