Zahlen zeigen, dass der Wartelistenrückstand für das ORE um 35 % gestiegen ist

Dental

Jüngste Zahlen zeigen, dass der Rückstand auf der Warteliste für das Overseas Registration Exam (ORE) im Vergleich zum Vorjahr um 35 Prozent gestiegen ist. Die von Dental Protection via Freedom of Information erhaltenen Erkenntnisse besagen, dass sich im April 2022 1.502 Zahnärzte für die Teilnahme an der ORE beworben haben, darunter 1.271 für den ersten Teil der Prüfung und 231 für den zweiten Teil. Im Vergleich dazu lag die Zahl der Zahnärzte, die im April 2021 auf die Prüfung warteten, bei 1.112, was einer Steigerung von 35 % innerhalb eines Jahres entspricht. Yvonne Shaw, stellvertretende zahnärztliche Direktorin und Leiterin der Versicherungspolitik bei Dental Protection, erklärte: „Dieser Prüfungsrückstand kommt zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt. Wir sehen öffentliche Unzufriedenheit aufgrund des enormen NHS- und privaten Behandlungsrückstands. Es gibt auch Berichte über Tausende von Zahnärzten, die den NHS verlassen. Mehr denn je muss der Prozess, nach dem ausländische Absolventen bewertet werden, um sich im Vereinigten Königreich anzumelden und zu praktizieren, fair und effizient sein. Je länger Zahnärzte, die sich im Ausland qualifiziert haben, brauchen, um das ORE abzuschließen, desto länger könnten sie von der klinischen Praxis entfernt sein. Dies birgt die Gefahr einer Dequalifizierung, die in Anbetracht des hohen Arbeitsdrucks, in den sie wechseln werden, vermieden werden sollte. Die Zeit außerhalb des Trainings kann auch das Bestehen des ORE noch schwieriger machen. Die aktuelle Situation ist sowohl für Zahnärzte als auch für Patienten schädlich. Wir fordern die GDC und DHSC auf, sicherzustellen, dass der Rückstand rechtzeitig angegangen wird. Während es ermutigend ist, dass das DHSC mit der GDC an einer Änderung der Gesetzgebung arbeitet, um eine größere Flexibilität bei alternativen Wegen zur Registrierung für ausländische Absolventen zu ermöglichen, muss die gleiche Dynamik auf die Bewältigung des schnell wachsenden ORE-Rückstands angewendet werden

“Zahlen zeigen, dass der Rückstand auf der Warteliste für das ORE um 35 % gestiegen ist.“
See all the latest jobs in Dental
Zurück zu Nachrichten