Pennine Healthcare hat PSA und medizinische Hilfsgüter im Wert von 200.000 £ an die Ukraine gespendet

Pharmaceutical

Um den Menschen in der Ukraine zu helfen, hat Pennine Healthcare PSA und medizinische Hilfsgüter im Wert von 200.000 £ gespendet, die aus Verbänden, Desinfektionsmitteln, Gesichtsmasken, Bandagen, Kitteln und mehr bestehen. Die Lieferungen wurden an Noa Poshta geschickt, einen ukrainischen Lieferdienst, der die Lieferungen an Bedürftige verteilen wird. In Zusammenarbeit mit Active Freight Southampton und Uniworld Logistics war Pennine in der Lage, die Logistik zu organisieren und den Ukrainern, die sie am dringendsten benötigen, Unterstützung und wichtige Materialien bereitzustellen. Der CEO von Pennine Healthcare, Graeme Cameron, erklärte: „Wir haben das Glück, in einer Branche zu arbeiten, die den Zweck und den Schutz des Lebens im Mittelpunkt hat, und wir könnten nicht zurücktreten und zulassen, dass sich eine humanitäre Krise ausbreitet, ohne dass wir helfen. Wir sind eine Organisation im Besitz der Mitarbeiter und das gibt uns die einzigartige Position, anderen zuerst zu helfen. Wir hoffen, dass diese Spende den Menschen in der Ukraine helfen wird und wünschen, dass bald Frieden einkehrt.“

“Pennine Healthcare hat PSA und medizinische Hilfsgüter im Wert von 200.000 £ an die Ukraine gespendet.“
See all the latest jobs in Pharmaceutical
Zurück zu Nachrichten