Der neue Energiespeicher von AMTE wurde zum ersten Mal auf dem Harwell Campus ausgestellt

Service Engineering

Der in Oxfordshire ansässige Harwell Campus wird einen Standort für groß angelegte Tests innovativer Energiespeicher von AMTE Power, Brill Power und Starke Energy bieten. Sie werden zusammen im Batteriespeichersystem des Harwell Science and Innovation Campus erprobt. Das beispiellose Fachwissen von Brill Power in der Batterietechnologie und die Methode von Stark Energy zum Energiemanagement, die potenzielle Energie mit dem Stromnetz verbindet, werden zur Veranschaulichung des Natrium-Ionen-Batteriemoduls von AMTE verwendet. Emma Southwell-Sander vom Harwell Campus sagte: „Dies ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie Harwells EnergyTec-Cluster durch das Net Zero Living Laboratory jungen innovativen Unternehmen den Zugang zu einer Fülle von Ressourcen erleichtert, um ihren Weg zur Marktreife zu beschleunigen.“ CEO von Brill Power, Christoph Birkl, sagte, dass die Batterie-Intelligenz-Technologie von Brill Power alle Aspekte fortschrittlicher Batteriesysteme verbessern kann, einschließlich Leistung, Betriebskosten, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Dieses Testbed wird es uns ermöglichen, unsere Technologie mit anderen hochmodernen Batterieinnovationen zu integrieren und reale Daten an einem kommerziell relevanten Standort zu sammeln. © Copyright 2010-2021 Zenopa LTD. Alle Rechte vorbehalten.

“Der in Oxfordshire ansässige Harwell Campus wird einen Standort für groß angelegte Tests innovativer Energiespeicher bieten“
See all the latest jobs in Service Engineering
Zurück zu Nachrichten