Schädlicher Rückgang der NHS-Zahnärzte in Leicester

Dental

Im Laufe eines Jahres haben über 70 Zahnärzte mit NHS-Verträgen aufgehört, für den NHS zu arbeiten. Laut einer von der Reach Data Unit herausgegebenen Studie ist die Zahl der NHS-Zahnärzte im letzten Jahr um 10 % zurückgegangen, 6 % mehr als im nationalen Durchschnitt. Der größte Verlust war bei den Clinical Commissioning Groups (CCG) von West Leicestershire mit einem Rückgang um 16 % auf weniger als 40 Zahnärzte zu verzeichnen. Die CCG von Leicester City verzeichnete ebenfalls einen dramatischen Rückgang auf weniger als 30 Zahnärzte, 11 % weniger als im Vorjahr. Die CCGs in East Leicestershire und Rutland hatten die geringsten Widrigkeiten, da nur vier Zahnärzte an jedem Standort abwanderten (Rückgang um 2 %). Der NHS verzeichnete in den Anfangsphasen der Sperrung einen starken Anstieg der Abwesenheit von Mitarbeitern, aber seitdem wurden die Ziele angehoben. Um die festgelegten Standards zu erfüllen, müssen die Praxen bis Ende dieses Monats 85 % ihres Vertrags abgeschlossen haben. Einige Kliniken können jedoch eine Verlängerung haben, um verpasste Termine aufgrund von Fehlzeiten der Belegschaft während des Covid-Zeitraums zu melden. © Copyright 2010-2021 Zenopa LTD. Alle Rechte vorbehalten.

“Die Zahl der NHS-Zahnärzte ist im letzten Jahr um 10 % zurückgegangen, 6 % mehr als im nationalen Durchschnitt.“
See all the latest jobs in Dental
Zurück zu Nachrichten