Thermo Fisher Scientific stellt neue Wasserkonservierungszelle vor

Science

Zellkulturlabore, die mit CO2-Inkubatoren und Wasserbädern arbeiten, können jetzt von einem neuen Produkt profitieren, das zum Schutz von Inkubatoren vor wassergetragenen Verunreinigungen entwickelt wurde und Wissenschaftlern Zeit und Arbeit spart und gleichzeitig den Bedarf an gefährlichen chemischen Lösungen reduziert. Wenn die Thermo Scientific Aqua-Tec Wasserkonservierungszelle in eine CO2-Inkubator-Wasserwanne oder ein Laborwasserbad gestellt wird, bietet sie bis zu sechs Monate lang kontinuierlichen Schutz vor wassergetragenen Mikroorganismen. Die 9,4-cm-Zelle reguliert sich selbst, um eine angemessene Desinfektionskonzentration und -wirksamkeit unabhängig vom Wasserstand aufrechtzuerhalten, und ist sicher zu handhaben, ohne dass aggressive Chemikalien oder spezielle Entsorgungsprotokolle erforderlich sind. Die Aqua-Tec Preservation Cell verwendet einen Silbermetallkatalysator und natürlich vorkommenden Sauerstoff im Wasser, um reaktive Sauerstoffspezies (ROS) zu erzeugen, die organische Spezies und Moleküle im Wasser angreifen und mit einem mikroelektrischen Potenzial von 800 mV abbauen. Indem es hilft, das Wasser von mikrobiellem Wachstum freizuhalten, reduziert Aqua-Tec den Bedarf an manueller Reinigung und Desinfektion, was zu einer erhöhten Produktivität führt und gleichzeitig die Auswirkungen auf die Forschung und kostspielige Geräteausfallzeiten minimiert. „Die Verhinderung des Wachstums unerwünschter mikrobieller Kontaminanten ist ein wichtiger Erfolgsfaktor bei der Zellkultur“, sagte Douglas Wernerspach, Senior Business Director, Abteilung Laborprodukte bei Thermo Fisher Scientific. âDie Aqua-Tec Wasserkonservierungszelle bietet eine bequeme und umweltfreundliche Alternative zu potenziell giftigen chemischen Germiziden und bietet eine lang anhaltende Wirksamkeit, die Gewährleistung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und eine vereinfachte Handhabung. Aqua-Tec kann ein wertvolles Werkzeug sein, um den täglichen Kampf der Wissenschaftler um die Sauberkeit von CO2-Inkubator-Befeuchtungssystemen und die Beseitigung von Biofouling in Wasserbädern zu unterstützen.â Die Aqua-Tec Konservierungszelle wurde speziell für Laboranwendungen entwickelt und wurde entwickelt, um die die Verwendung und der Abfall, der bei herkömmlichen chemischen Desinfektionsverfahren anfällt. Jedes Paket enthält vier Einheiten, die insgesamt zwei Jahre Schutz bieten. Weitere Informationen über die Thermo Scientific Aqua-Tec Wasserkonservierungszelle finden Sie unter www.thermofisher.com/aquatec Dieses Produkt ist nur in Großbritannien, Irland, Deutschland, Frankreich, Österreich, Schweiz, Schweden, Finnland und Island erhältlich.

“Thermo Fisher Scientific stellt neue Wasserkonservierungszelle vor.“
See all the latest jobs in Science
Zurück zu Nachrichten