Vet Sustain und Animalcare UK geben Partnerschaft bekannt, um die Nachhaltigkeit im Veterinärsektor voranzutre

Animal Health

Vet Sustain ist ein in Großbritannien ansässiges Sozialunternehmen, das sich dafür einsetzt, Tierärzte zu befähigen und zu inspirieren, die Gesundheit und das Wohlbefinden von Tieren, Menschen und der Umwelt kontinuierlich zu verbessern. Sie erstellen Tools, Schulungen und Kommunikation für Veterinärfachleute, die sich auf ihre sechs Veterinär-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) konzentrieren, die auf die SDGs der UN ausgerichtet sind. Animalcare war das erste britische Tierarzneimittelunternehmen, das im Jahr 2020 im Rahmen seines langfristigen Engagements für eine nachhaltigere Unternehmensführung einen CO2-neutralen Status erreicht hat. Im April dieses Jahres konnte Animalcare UK 200 einheimische britische Laubbäume an einer Schule in der Nähe ihres Hauptsitzes pflanzen. Animalcare wird nun durch ihre neuen Unterstützerpakete, die gemeinsame Veranstaltungen, interne Schulungen und Marketing umfassen, vom Fachwissen und den Erkenntnissen der Vet Sustain-Gruppe profitieren. Es ist geplant, dass diese Partnerschaft Animalcare dabei helfen wird, wichtige Veränderungen zu identifizieren und umzusetzen, um die Nachhaltigkeit ihrer eigenen Betriebsabläufe zu optimieren, und einen Übergang zu nachhaltigeren Produkten und Dienstleistungen für die Veterinärindustrie im Allgemeinen zu unterstützen. Nachhaltige Entwicklung wird zu einem vieldiskutierten Thema im Veterinärsektor. In einer kürzlich durchgeführten Umfrage der British Veterinary Association gaben 89 % der Tierärzte an, dass sie gerne eine aktivere Rolle in der britischen Nachhaltigkeitsagenda spielen würden. Gudrun Ravetz, Vorsitzende und Direktorin von Vet Sustain, sagte: „Tierärzte sind besorgt über Nachhaltigkeit, und Tierärzte erkennen zunehmend, dass es sowohl eine Chance als auch eine gesellschaftliche Verantwortung gibt, in ökologischen und ethischen Fragen Vorreiter zu sein. „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Animalcare – und dies ist die erste von mehreren spannenden Partnerschaften, die wir mit fortschrittlichen Unternehmen entwickeln, um sie auf ihrem Weg der Nachhaltigkeit zu unterstützen. Durch ihre finanziellen Beiträge unterstützen sie Vet Sustain auch beim Aufbau unseres gemeinnützigen Sozialunternehmens, um Tierärzte zu befähigen und zu inspirieren, die Nachhaltigkeit durch ihre Arbeit voranzutreiben Verpflichtung zur Gewährleistung der Nachhaltigkeit ihres Geschäfts, einschließlich der Erreichung des CO2-neutralen Status. Kai Crawshaw, Sustainability Lead und Commercial Analyst bei Animalcare, sagte: „Als erstes britisches Tierarzneimittelunternehmen, das einen CO2-neutralen Status erreicht hat, glauben wir, dass wir die Pflicht haben, zu führen, zu unterstützen und weiterzubilden. Während unserer Nachhaltigkeitsreise haben wir Vet Sustain schnell identifiziert als Organisation, die sich an unseren Zielen orientiert und es Animalcare ermöglicht, unser Engagement für eine nachhaltigere Führung unseres Geschäfts auszuweiten, um die Nachhaltigkeit im gesamten Veterinärsektor zu unterstützen.Wir freuen uns, das erste Unternehmen zu werden, das mit Vet Sustain zusammenarbeitet und sind gespannt, was wir in den nächsten 12 Monaten gemeinsam erreichen können."

“Veterinärfachleute sind besorgt über Nachhaltigkeit, und Veterinärunternehmen erkennen zunehmend, dass es sowohl eine Chance als auch eine gesellschaftliche Verantwortung gibt, in ökologischen und ethischen Fragen eine Vorreiterrolle einzunehmen“
See all the latest jobs in Animal Health
Zurück zu Nachrichten