Mitarbeiter der Gemeinschaftsapotheke in England könnten arbeiten dürfen, anstatt sich selbst zu isolieren

Consumer

Nach den neuen Richtlinien der Regierung könnte es Mitarbeitern der öffentlichen Apotheke in England erlaubt sein, zu arbeiten, anstatt sich selbst zu isolieren, wenn sie als naher Kontakt einer Person mit COVID-19 identifiziert werden. Trotzdem müssen die Mitarbeiter vor der Rückkehr an ihren Arbeitsplatz sicherstellen, dass sie über ein behördliches Schreiben verfügen, das ihre Befreiung genehmigt. Gemäß den Voraussetzungen für die Ausnahme müssen Mitarbeiter einen negativen Polymerase-Kettenreaktionstest haben und doppelt gegen COVID-19 geimpft sein, bevor sie an ihren Arbeitsplatz zurückkehren. Darüber hinaus müssen die Mitarbeiter während der Isolationsphase jeden Tag vor Arbeitsbeginn sicherstellen, dass sie täglich Lateral Flow-Tests mit negativem Ergebnis durchführen. Darüber hinaus müssen sie sich selbst isolieren, wenn sie nicht am Arbeitsplatz sind.

“Mitarbeitern der Gemeinschaftsapotheke in England könnte erlaubt werden, zu arbeiten, anstatt sich selbst zu isolieren.“
See all the latest jobs in Consumer
Zurück zu Nachrichten