Langland hat die Beförderung von Jake Davis zum Managing Partner bekannt gegeben

Healthcare Communications

Langland, eine Kommunikationsagentur im Gesundheitswesen, hat kürzlich die Beförderung von Jake Davis zum Managing Partner bekannt gegeben. Davis, der 2020 als Business Unit Director der PR- und Policy-Abteilung von Langland zu Langland kam, wird weiterhin die Leitung der Division übernehmen und gleichzeitig neue Verantwortungen übernehmen. Davis sagte: „Mein Fokus lag schon immer darauf, die Erfahrungsbasis unseres Teams und damit unserer Kunden zu diversifizieren und zu erweitern. Der Schlüssel dazu war die Einstellung einiger Teammitglieder außerhalb des Gesundheitswesens und die Zusammenarbeit mit den anderen Disziplinen und Gewerken innerhalb von Langland, um unseren Kunden zu helfen, ihre Herausforderungen zu meistern.â Group Managing Director, Langland, Victoria Wright, sagte: Jake ist jemand, der dies verkörpert das Richtige, was für seine Kunden nicht immer einfach ist, die PR&P-Disziplin und Langland. Seine Vision und seine einzigartige Sichtweise bedeuten, dass wir Ergebnisse erzielen, nicht nur in Bezug auf Wachstum, sondern vor allem in der Art und Weise, wie wir unsere Kunden dabei unterstützen können, Programme anzubieten, die über die traditionellen Aufgaben der PR hinausgehen und einen außergewöhnlichen Wert schaffen.â

“Langland hat die Beförderung von Jake Davis zum Managing Partner bekannt gegeben.“
See all the latest jobs in Healthcare Communications
Zurück zu Nachrichten