VMG bietet Veterinärabsolventen eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft an

Animal Health

Die Veterinary Management Group (VMG) bietet der Kohorte von Veterinär- und Veterinärkrankenpflege-Absolventen 2021 eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft an, die ihnen Zugang zu einer breiten Palette von nicht-klinischen Ressourcen bietet, darunter eine neue Reihe von Webinaren zum ersten Jahr in der Praxis, die von VMG-Direktoren, Vorlagendokumente und sein Facebook-Diskussionsforum. Darüber hinaus richtet der VMG ein eigenes Diskussionsforum für den Berufseinstieg ein, um den Absolventinnen und Absolventen den Erfahrungs- und Themenaustausch sowie die Beratung durch die VMG-Mitglieder bei der Bewältigung zusätzlicher Herausforderungen nach der Ausbildung während der Pandemie zu ermöglichen. VMG-Präsident Rich Casey sagte: „Aussergewöhnliche Führungsqualitäten sind der Schlüssel zur langfristigen Nachhaltigkeit des Veterinärsektors und unsere Untersuchungen zeigen, dass Führungs- und Geschäftsfähigkeiten für das gesamte Veterinärteam unerlässlich sind, nicht nur für diejenigen in formellen Managementfunktionen. „Während sich neu ausgebildete Tierärzte und Tierarzthelferinnen zunächst auf die Entwicklung ihrer klinischen Fähigkeiten konzentrieren werden, hilft ihnen ein frühzeitiges Verständnis der Fähigkeiten und Verhaltensweisen, die für den Erfolg in der tierärztlichen Praxis des 21. Jahrhunderts erforderlich sind, erfolgreich als Teil eines tierärztlichen Teams zu arbeiten. Es wird auch die Zukunft des Berufs unterstützen, wenn wir die Pandemie hinter uns haben und uns auf die vielen vor uns liegenden Herausforderungen konzentrieren. „Die diesjährige Kohorte hatte es besonders schwer“, fügte er hinzu. „Mit der einjährigen kostenlosen Mitgliedschaft der Kohorte 2021 zeigen wir, dass wir stolz auf ihre Leistungen sind. Wir möchten ihnen auch versichern, dass sie beim Übergang in die Berufspraxis bei weitem nicht allein sind. Sie sind die zukünftigen Führungskräfte des Veterinärberufs und wir werden ihnen helfen, das Beste zu sein, was sie sein können.“ Calum McIntyre, Präsident des Verbandes der Veterinärstudenten (AVS), sagte: „Die Pandemie war für den Beruf äußerst schwierig und Veterinärstudenten und unsere Kollegen in der Pflege sind gleichermaßen betroffen.Es ist jedoch inspirierend zu sehen, wie sich Veterinärverbände und Einzelpersonen zusammenfinden, um uns zu unterstützen, so dass die VMG ein großartiges Beispiel darstellt Eine Mitgliedschaft im VMG stellt nicht nur für den Übergang in die Praxis, sondern auch für die berufliche Weiterentwicklung von unschätzbarem Wert dar. Mit seinem Fokus auf die nichtklinischen Elemente unserer Arbeit wird die Mitgliedschaft im VMG dazu beitragen, positive Veränderungen in der Praxis voranzutreiben, wie in diesem Jahr Absolventen beginnen ihre berufliche Laufbahn, AVS ist sehr dankbar für diese großartige Geste der Unterstützung.â

“VMG bietet Veterinärabsolventen eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft an.“
See all the latest jobs in Animal Health
Zurück zu Nachrichten