BOLDSCIENCE Die globale medizinische Kommunikation wurde gestartet

Healthcare Communications

Diese Woche wurde eine neue globale Agentur für medizinische Kommunikation, BOLDSCIENCE, eingeführt. Die Organisation ist bestrebt, eine einzigartige Kombination aus Wissenschaft, Innovation und Kreativität in einer auf Menschen ausgerichteten Kultur zu entwickeln. Die Mitbegründer Mark Hardy, Mark Lydiatt, Alison Lovibond und Yasmin Grant haben sich zusammengeschlossen, um BOLDSCIENCE und seine Holdinggesellschaft CO-LAB Global in Großbritannien und den USA zu gründen. Lydiatt, CEO, erklärte: "Bei BOLDSCIENCE und CO-LAB Global ist es unser Ziel, unseren Kundenpartnern aus den Bereichen Pharma und Biotechnologie zu helfen, die beste und effektivste Kommunikation im Gesundheitswesen zu liefern, die dazu beiträgt, Änderungen in der Behandlungspraxis voranzutreiben und letztendlich das Leben der Patienten zu verbessern." Der Chief Scientific Officer erklärte: "Wir waren von dem Wunsch getrieben, eine auf Menschen ausgerichtete Agentur aufzubauen, die unsere eigene Vision widerspiegelt, die besten, zukunftsorientiertesten medizinischen Kommunikationsmittel in einem positiven Arbeitsumfeld bereitzustellen, in dem Einzelpersonen gedeihen können." BOLDSCIENCEs Chief Creative Officer Hardy erklärte: "Zu viele Agenturen sind entweder dafür bekannt, wissenschaftlich oder kreativ zu sein. Mit unserem integrierten Angebot und handverlesenen internen Talenten liefern wir sowohl High-Science- als auch Top-End-Kreative." Grant, Chief Commerical Officer, erklärte: „Wir waren erstaunt darüber, wie schnell wir uns etabliert haben. Wir glauben, dass wir, wenn wir unseren Werten treu bleiben und uns mit Menschen umgeben, die lieben, was sie tun und tun Wer danach strebt, der Beste zu sein, kann gemeinsam großartige Dinge bauen. “

“BOLDSCIENCE Die globale medizinische Kommunikation wurde gestartet.“
See all the latest jobs in Healthcare Communications
Zurück zu Nachrichten