Neuer medizinischer Direktor für LEO Pharma

Pharmaceutical

LEO Pharma UK / Irland, das führende Unternehmen für medizinische Dermatologie, hat Dr. Amit Aggarwal mit der Leitung seines Medical Affairs-Teams beauftragt. Amit Aggarwal verfügt über mehr als 12 Jahre Erfahrung in der Pharmaindustrie, zuletzt bei Bayer, wo er verschiedene Funktionen innehatte, zuletzt als Director of Medical Affairs UK, General Medicine. Zuvor war er 5 Jahre lang klinisch im NHS tätig, hauptsächlich in der Sekundärversorgung. Amit Aggarwal hat an Produkteinführungen gearbeitet, die eine Reihe von Therapiebereichen abdecken, darunter Onkologie, Frauengesundheit und Herz-Kreislauf-Medizin in Großbritannien und weltweit bis nach China und Russland. Er bringt den Dermatologen eine Fülle von Erfahrungen in den Bereichen Medizin und Pharmakovigilanz ein LEO Pharma. Er leitete große Teams, darunter ein von STEM anerkanntes branchenführendes MSL-Team, und leitete Programme, die sich mit ungedeckten medizinischen Bedürfnissen befassten und zu Änderungen der nationalen Richtlinien führten. In seiner neuen Position bei LEO Pharma wird Amit die medizinische Abteilung einschließlich Medical Affairs, Pharmakovigilanz, Qualität und Compliance innerhalb des Tochterunternehmens Großbritannien / Irland leiten und eine angemessene Unterstützung für alle Operationen und LEO Pharma-Produkte sicherstellen. Als Teil des Cluster-Führungsteams wird er eine wichtige Führungsrolle im gesamten Cluster übernehmen, einschließlich der Tochtergesellschaften von Nordics und ANZ. Amit beschrieb seine Gründe für den Eintritt in das Unternehmen wie folgt: „Ich freue mich sehr, zu einer für das Unternehmen aufregenden und entscheidenden Zeit zu LEO Pharma gekommen zu sein und die Möglichkeit zu haben, eine Schlüsselrolle bei der Gestaltung der Zukunft des Unternehmens zu spielen. Wenn ich mit Branchenkollegen über LEO Pharma sprach, war ich immer beeindruckt von der Herzlichkeit, mit der das Unternehmen betrachtet wird. Die meisten kennen jemanden, der bei LEO Pharma arbeitet oder gearbeitet hat, und was für eine großartige Erfahrung sie gemacht haben. Meine ersten Wochen in der Rolle haben dieses Gefühl sicherlich bestätigt. Ich kann wirklich sagen, dass es ein Privileg ist, hier bei LEO Pharma mit unglaublichen Talenten zusammenzuarbeiten, die alle als kohärentes Kollektiv für die Verbesserung der Patientenversorgung und der Ergebnisse in der Dermatologie arbeiten. „Ich freue mich sehr, Amit in mein Führungsteam aufzunehmen, um unsere medizinische Abteilung voranzubringen. Er tritt zu einer sehr aufregenden, transformativen Zeit für unsere Organisation bei, während wir die nächste Phase unserer Entwicklung einleiten, um neue innovative Behandlungen voranzutreiben und den Standard der Pflege in der Dermatologie voranzutreiben. Wir haben eine robuste dermatologische Pipeline, die sich bei Neurodermitis und seltenen Krankheiten rasch erweitert. Ich bin sicher, dass Amits umfassende Pharmaerfahrung in einer Reihe von Fachgebieten der Primär- und Sekundärversorgung, sein echtes Engagement für die Förderung medizinischer Spitzenleistungen in der Ausbildung und sein Fokus auf die Verbesserung der Patientenergebnisse im Einklang mit unseren Werten von großem Nutzen sein werden “, sagte Geraldine Murphy. Geschäftsführer UK & IE, LEO Pharma.

“Amit Aggarwal tritt dem Leiter der medizinischen Dermatologie bei“
See all the latest jobs in Pharmaceutical
Zurück zu Nachrichten