Münster Tierärzte auf der Suche nach Blutspendern bei Hunden

Animal Health

Ein begeisterter Lurcher namens Basil hat der Minster Veterinary Practice in York im Laufe von fünf Jahren großzügigerweise zehn Pints Blut gespendet, um Hunden zu helfen, die Notfall-Bluttransfusionen benötigen. Infolgedessen hat die registrierte Veterinärschwester und Besitzerin von Basil, Alice Jones, einen Appell an Basil gerichtet, in der Hoffnung, dass Basil andere Besitzer dazu inspirieren wird, ihre Hunde als mögliche Blutspender einzuschreiben. Angesichts des Appells der Tierarztpraxis in Crockey Hill fordert Minster auch Tierhalter auf, ihnen bei der Erstellung einer Liste potenzieller Kunden zu helfen, die bereit sind, ihr Tier als Spender vorzuschlagen, damit die gemeinnützige Pet Blood Bank Blutuntersuchungen für alle durchführen kann drei Monate. Alice Jones erklärte: „Blutspenden werden verwendet, um das Leben von Hunden aus dem ganzen Land zu retten, die in Unfälle verwickelt waren oder schwer krank sind. Ich habe aus erster Hand miterlebt, wie es buchstäblich Leben in Minuten rettet, und keiner meiner Hunde hatte etwas dagegen oder litt unter Nachwirkungen. Es wäre toll, eine Liste potenzieller Spender zu haben, die an einer Sitzung mit der Pet Blood Bank teilnehmen könnten. Es ist eine absolut sichere Prozedur und Hunde scheinen das überhaupt nicht zu stören. Basil kommt oft zur Arbeit mit mir und das erste Mal, dass er Blut gab, war, als wir Blut in einen Hund bekommen mussten, sonst hätte es nicht geklappt. Ich wusste, dass Basil fit und gesund war, also gab er Blut. Er war jetzt zwölf Mal ein Spender, neun Mal für Pet Blood Bank und drei Mal für Minster Vets, als er auf ein SOS geantwortet hat

“Alice Jones hat einen Appell mit Basil an der Spitze gebildet.“
See all the latest jobs in Animal Health
Zurück zu Nachrichten