Die FDA genehmigt Abbotts Architect Stat-Test

Medical Devices

Die FDA hat Abbotts hochempfindlichen Troponin-Bluttest genehmigt, mit dem Herzinfarkte viel früher als mit früheren Methoden identifiziert werden sollen. Der Architect Stat-Test untersucht kleine Erhöhungen der Spiegel des Proteins Troponin-I, das von Herzmuskelzellen freigesetzt wird, wenn diese beschädigt sind. Er wurde für Patienten entwickelt, die mit Symptomen an A & E teilnehmen und Ärzten helfen, das Vorhandensein und den Schweregrad von Troponin-I zu bestätigen Myokardinfarkt innerhalb von zwei bis vier Stunden nach der Aufnahme. Es sollte zusammen mit Elektrokardiogrammen und anderen Informationen zur Diagnose von Herzinfarkten verwendet werden und hat bereits ein CE-Zeichen für die Beurteilung des Herzrisikos erhalten. Agim Beshiri, Senior Medical Director für globale medizinische und wissenschaftliche Angelegenheiten bei Abbott Diagnostics, sagte: "Als einer der am häufigsten untersuchten hochempfindlichen Troponin-Tests könnte diese Technologie dazu beitragen, verschiedene Herausforderungen in der heutigen Notaufnahme zu bewältigen, einschließlich Überfüllung und genauerer Identifizierung von Herzinfarkten bei Frauen. "

“Die FDA hat Abbotts hochempfindlichen Troponin-Bluttest genehmigt, mit dem Herzinfarkte viel früher als mit früheren Methoden identifiziert werden sollen.“
See all the latest jobs in Medical Devices
Zurück zu Nachrichten