Bayer-Tiergesundheitsgeschäft von Elanco gekauft

Animal Health

Elanco hat bestätigt, dass eine Vereinbarung über den Erwerb des Tiergesundheitsgeschäfts von Bayer für 6,3 Mrd. GBP getroffen wurde. "Elanco teilt die Leidenschaft von Bayer für die Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens von Tieren", kommentierte Jeffrey Simmons, President und Chief Executive von Elanco. „Unsere Kunden werden von der Akquisition profitieren, da wir unsere engen Beziehungen zu Tierärzten und die führende Position von Bayer im Einzelhandel und im elektronischen Handel kombinieren können. Ich freue mich darauf, unsere Portfolios zusammenzuführen, um ein vollständig fokussiertes Tiergesundheitsunternehmen aufzubauen. “Da Bayer ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Tiergesundheit ist, zahlt Elanco fast 4,4 Milliarden Pfund in bar, der Rest in bar Hergestellt mit dem Rest der Elanco-Aktie, wobei der Name Bathe Bayer im Laufe der Zeit ausläuft. Der Vorstandsvorsitzende der Bayer AG, Werner Baumann, sagte: "Wir möchten uns bei allen Mitarbeitern im Bereich Tiergesundheit für ihr Engagement und ihren Erfolg im Bereich Tiergesundheit bedanken."

“Bayer-Tiergesundheitsgeschäft von Elanco gekauft“
See all the latest jobs in Animal Health
Zurück zu Nachrichten