LEO Pharma ernennt VPs für Global Regulatory Affairs und Global Project Management

Consumer

LEO Pharma hat Beth-Anne Lang, Vice President und Head of Global Regulatory Affairs, und Christine Garrett, Vice President und Head of Global Project Management, in das Global Development Team berufen. Frau Lang verfügt über umfassende regulatorische Erfahrung in der frühen und späten Entwicklung in verschiedenen therapeutischen Bereichen und im Bereich Biologika. Sie wird die Aufgabe haben, die Regulierungsbehörde zu leiten und in eine noch modernere und globalere Organisation umzuwandeln. Frau Garrett hat den Auftrag, eine neue Organisation für das Programmmanagement zu leiten, um die globalen Kapazitäten von LEO für die Arzneimittelentwicklung zu stärken und die Verfügbarkeit von Innovationen für Patienten zu beschleunigen. Christian Antoni, Leiter der Entwicklungsabteilung von LEO Pharma, sagte: „LEO Pharma baut die weltweit beste Forschungs- und Entwicklungsorganisation für Dermatologie auf. Die Ernennung von Beth-Anne Lang und Christine Garrett ist ein wichtiger Meilenstein, um dieses Ziel zu erreichen. Die langjährige Erfahrung von Beth-Anne und Christine mit globalen Führungsrollen in länderübergreifenden Teams und verschiedenen Portfolios in Kombination mit ihrem starken technischen und wissenschaftlichen Hintergrund wird für unser ständiges Streben nach einer Verbesserung der Wissenschaft zum Nutzen der Patienten von entscheidender Bedeutung sein. “

“LEO Pharma ernennt VPs für Global Regulatory Affairs und Global Project Management“
See all the latest jobs in Consumer
Zurück zu Nachrichten