Lonza und AllCells schließen sich zusammen

Pharmaceutical

Lonza und AllCells haben eine Private Label-Partnerschaft zur Herstellung und weltweiten Vermarktung einer breiten Palette an hämatopoetischen Primärzellen geschlossen. Diese Partnerschaft erweitert Lonzas breites Angebot an hämatopoetischen Zelllinien und ermöglicht Zellbiologen den einfachen Zugriff auf eine große Auswahl hochwertiger Zellen, um ihre wissenschaftliche Forschung voranzutreiben. Im Rahmen der neuen Vereinbarung wird das gesamte Produktportfolio der AllCells-Forschung unter dem Markennamen Lonza geführt und ermöglicht es Wissenschaftlern auf globaler Ebene, ihre Forschung in einer Reihe von Anwendungen fortzusetzen, darunter Wirkstoffforschung, Toxizitätstests, Zelltherapie und personalisierte Medizin. Hämatopoetische Primärzellen spielen eine entscheidende Rolle bei der Weiterentwicklung der In-vitro-Forschung, da sie die In-vivo-Morphologie, den Stoffwechsel und die Wachstumseigenschaften genau widerspiegeln. Um diese Zellen zu erhalten, müssen die Forscher jedoch eine Vielzahl von Spendern finden und eine Reihe langweiliger Zellisolierungen durchführen. "Mit dieser Partnerschaft möchten wir einen einfachen Zugang zu einer Fülle von funktionsfähigen, gebrauchsfertigen hämatopoetischen Zellen wie mobilisierten peripheren Blutvorläuferzellen ermöglichen", sagte Mary Riley, Direktor von Discovery Solutions bei Lonza. "Alles, was Forscher tun müssen, ist Tauwetter und Kultur, und gleichzeitig können Sie den starken Kundendienst von Lonza für After Sales nutzen." Don Klabunde, CEO von AllCells, fügte hinzu: "Durch die Nutzung unserer Anpassungskompetenz, Geschwindigkeit und Flexibilität zur Herstellung hämatopoetischer Zellen Überragende Lebensfähigkeit und Qualität und mit Lonzas großer Reichweite werden wir die Verfügbarkeit hoch gereinigter Zellen aus verschiedenen Gewebequellen verbessern, um eine Vielzahl von Forschungsbedürfnissen zu erhöhen. Weitere Informationen finden Sie unter www.lonza.com/hematopoietic-products Lonza Lonza ist ein integrierter Lösungsanbieter, der entlang des Healthcare Continuum® Werte schafft. In unserem Segment Pharma & Biotech und in den Geschäftsbereichen Specialty Ingredients nutzen wir Wissenschaft und Technologie, um die Märkte entlang dieses Kontinuums zu bedienen. Wir konzentrieren uns auf die Schaffung einer gesunden Umwelt, die Förderung eines gesünderen Lebensstils und die Prävention von Krankheiten durch die vorbeugende Gesundheitsfürsorge der Verbraucher sowie die Verbesserung der Patientenversorgung, indem wir unsere Kunden bei der Bereitstellung innovativer Arzneimittel unterstützen, die zur Behandlung oder sogar zur Heilung schwerer Krankheiten beitragen. Patienten und Verbraucher profitieren von unserer Fähigkeit, unser Pharma-Know-how in die Gesundheits-, Hygiene- und Konsumgüterumgebung sowie in die Erhaltung und den Schutz der Welt, in der wir leben, zu übertragen. Lonza wurde 1897 in den Schweizer Alpen gegründet und ist heute ein angesehenes globales Unternehmen mit mehr als 100 Standorten und Büros und weltweit rund 15 500 Vollzeitbeschäftigten. Das Unternehmen erzielte im Jahr 2018 einen Umsatz von CHF 5,5 Milliarden mit einem EBITDA von CORE von CHF 1,5 Milliarden. Weitere Informationen finden Sie unter www.lonza.com. Über AllCells AllCells ist ein führendes Biotechnologieunternehmen, das Forschern und Bioproduktionsunternehmen hochwertige Primärzellen zur Verfügung stellt, die die Entdeckung von Medikamenten, die präklinische Entwicklung und die Herstellung von Zelltherapien ermöglichen. AllCells nutzt sein Know-how in der hämatopoetischen und Immunzellisolation und -charakterisierung zusammen mit häuslichen Gewebeaufnahmen für hämatologisches Gewebe vor Ort und verfügt über ein großes Repository an Spenderprofilen, die für verschiedene biomedizinische Anwendungen geeignet sind. Frisch gewonnenes Gewebe wird sofort in benachbarten Produktionsanlagen verarbeitet, um gereinigte Zelltypen mit beispielloser Qualität und Konsistenz herzustellen. Zellen werden weltweit versandt, oder frische Zellen können sofort für zellbasierte, kostenpflichtige Assays verwendet werden, die nach Kundenkriterien maßgeschneidert sind. AllCells ist in Alameda, Kalifornien, USA, ansässig. Weitere Informationen finden Sie unter www.allcells.com.

“Lonza und AllCells vereinigen Kräfte für die weltweite Kommerzialisierung hämatopoetischer Primärzellen“
Zurück zu Nachrichten