RVN Hospital Founder zum Präsidenten der Veterinary Management Group gewählt

Animal Health

Frau Gillian Page BSc, RVN, Cert B & PS, Mitbegründerin und Business Director des Ayrton Veterinary Hospital in der Nähe von Edinburgh, wurde zum Präsidenten der Veterinary Management Group (VMG) gewählt. Sie war Nachfolgerin von Frau Julie Beacham beim VMG-SPVS-Kongress, der vom 24. bis 26. Januar stattfand. Gillian Page absolvierte eine Ausbildung zur Tierärztin an der Royal (Dick) Veterinärschule (R (D) SVS) in Edinburgh, bevor er weitere Erfahrungen sammelte und in einer Kleintierpraxis Leiter der RVN wurde. Von 1997 bis 2000 war sie Dozentin in der Veterinärmedizin und wurde 2000 Center Manager des College of Animal Welfare. Als stellvertretende Programmleiterin half sie dabei, Schottlands ersten Abschluss in Veterinary Nursing zu gründen - eine Zusammenarbeit zwischen dem College of Animal Welfare, der Napier University und der R (D) SVS. Die Mitbegründerin des Ayrton Veterinary Hospital, Frau Page, war eine der ersten RVNs, die eine Tierarztpraxis besaß. Das Unternehmen wurde 1999 in einem kleinen Portakabin eröffnet und 2006 zu einem speziell für RCVS zugelassenen Veterinärkrankenhaus ausgebaut. Gillian war Teil des Designteams und betreute den jahrelangen Bau gemeinsam. Sie führte den Verkauf von Ayrton an Independent Vetcare im Jahr 2017 an, ist jedoch weiterhin als Business Director tätig, in dem sie den reibungslosen Betrieb des Krankenhauses überwacht. Die VMG ist das führende Vertretungsorgan für Veterinärmediziner, die in Führungs- und Managementfunktionen in der Veterinärpraxis tätig sind. Es bietet Schulungen an, fördert Best Practices und setzt sich für eine Reihe von Fragen des Praxismanagements ein. Es bietet auch ein Forum, in dem Manager und andere Personen, die in der Praxis oder einem verbundenen Unternehmen eine führende Rolle einnehmen, mit Kollegen in ganz Großbritannien lernen, zusammenarbeiten und Netzwerke knüpfen können. Gillian Page kommentierte die Pläne für ihre Präsidentschaft und sagte: „Im wettbewerbsorientierten und sich rasch wandelnden Veterinärsektor von heute sind starke Führung und Management noch nie so wichtig gewesen. An der VMG unterstützen wir die professionelle und persönliche Entwicklung von Führungskräften, um sie dabei zu unterstützen, ihre Teams effektiv zu managen und die Leistung ihres Veterinärgeschäfts zu optimieren. 2018 war ein aufregendes Jahr, da unsere Mitgliederzahl fast 1.000 betrug. Ich freue mich darauf, die Fähigkeiten und Erfahrungen meiner Vorstandskollegen zu nutzen, um sicherzustellen, dass wir unseren Mitgliedern im Jahr 2019 eine noch höhere Unterstützung bieten. “

“RVN Hospital Founder zum Präsidenten der Veterinary Management Group gewählt“
Zurück zu Nachrichten