Programm für VetsSouth und VetsNorth 2019 angekündigt

Animal Health

Medizin und Chirurgie des endokrinen Systems sowie die Notfallmedizin stehen bei VetsSouth und VetsNorth 2019 im Mittelpunkt. Das auf beiden Veranstaltungen ablaufende Programm führt auch eine erweiterte Pflegestufe ein, die sich auf Operationen und Notfall- und Intensivpflege konzentriert. Insgesamt bieten die Konferenzen, die von 5m Publishing organisiert werden, jeweils mehr als 27 Stunden CPD durch die beiden Veterinärmedien zusammen mit der zweitägigen Krankenpflege. Die VetsSouth findet vom 6. bis 7. März im Sandy Park in Exeter statt. Die VetsNorth findet vom 12. bis 13. Juni im AJ Bell Stadium in Manchester statt. Frühbucherpreise sind jetzt für beide Veranstaltungen verfügbar. Zu den Rednern des Jahres 2019 gehört Ed Hall, Professor für Innere Tiermedizin der Kleintiere an der University of Bristol, der über Pankreatitis beim Hund sprechen wird. Dr. Georgie Hollis, Gründerin von Intelligent Wound Care, einer Firma, die sich zum Ziel gesetzt hat, Veterinärpraxis und Veterinärmedizinerin Emma Milne mit dem Besten der modernen Wundversorgung zu versorgen. Emma Milne wird Tierschutzfragen im Zusammenhang mit brachyzephalen Tieren diskutieren. Neben den Konferenzen wird eine Ausstellung mit den neuesten veterinärmedizinischen Produkten und Dienstleistungen sowie Demonstrationen und Workshops von Ausstellern gezeigt. Herr Matt Colvan, Event Director, sagte: „VetsSouth und VetsNorth haben sich als freundliche, entspannte Konferenzen etabliert und bieten Tierärzten und Tierärzten, die möglicherweise nicht in der Lage sind, die größeren veterinärmedizinischen Veranstaltungen zu erreichen, ein hochqualifiziertes CPD an. Wir bitten die Delegierten dringend, unsere zeitlich begrenzten Early-Bird-Angebote zu nutzen und sich unverzüglich zu registrieren. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.vetssouth.com oder www.vetsnorth.com oder wenden Sie sich an 01793 20805.

“Programm für VetsSouth und VetsNorth 2019 angekündigt“
Zurück zu Nachrichten