Celesio UK ändert seinen Namen in McKesson UK

Consumer

Celesio UK wurde in McKesson UK umbenannt. Es ist die Muttergesellschaft von LloydsPharmacy und AAH Pharmaceuticals mit mehr als 1.600 Niederlassungen. Sowohl LloydsPharmacy als auch AAH werden weiterhin unter ihren bestehenden Namen handeln, wobei sich das Unternehmen in der Kommunikation in ganz Großbritannien McKesson UK nennt. Toby Anderson, CEO, sagte: „Wir sind seit über vier Jahren Teil der McKesson-Familie. In Großbritannien müssen wir darauf vorbereitet sein, den sich wandelnden Bedürfnissen der Patienten und der Pflegeleistung gerecht zu werden, und es schien jetzt der richtige Zeitpunkt zu sein, um zu unserer neuen Marke zu wechseln. Der Name McKesson spricht besonders bei Pharmaherstellern und anderen strategischen Partnern an, mit denen wir zusammenarbeiten. Die Millionen von Patienten und Kunden, die wir jeden Tag in LloydsPharmacy sehen, werden jedoch keinen Unterschied bemerken, und unsere AAH-Lieferwagen werden immer noch an jeden Ausgabepunkt des Landes geliefert. Eine starke, international anerkannte Marke wird uns dabei helfen, unser Geschäft auszubauen und unsere Kollegen weiterhin stolz darauf zu machen, wo sie arbeiten. “

“Celesio UK ändert seinen Namen in McKesson UK“
Zurück zu Nachrichten