Ivoclar Vivadent gibt Ausscheiden des britischen Geschäftsführers bekannt

Dental Supplier News

Ivoclar Vivadent hat bekannt gegeben, dass sein langjähriger britischer und irischer Geschäftsführer Darryl Muff das Unternehmen verlässt. Herr Muff verfügt über 38 Jahre Erfahrung in der Dentalindustrie und ist seit 2001 bei Ivoclar Vivadent tätig, wo er als Marketing Manager für Wechselmedien tätig war. Anschließend wurde er 2004 zum Technical Area Sales Manager befördert, bevor er 2007 die Geschäftsführerrolle übernahm. Im letzten Jahrzehnt wurde ihm zugeschrieben, dass er maßgeblich zum Wachstum und Erfolg von Ivoclar Vivadent auf dem britischen Markt beigetragen hat. Die Führungskräfte des Unternehmens würdigen seine Leistungen. Richard Holdsworth, Vertriebsleiter der Firma, sagte: "Darryl Muff hat das Wachstum in sehr instabilen Zeiten in der Dentalbranche erfolgreich übertroffen und möchte mich persönlich als Freund und Kollege für seine herausragende Führungsposition bedanken." Nach der Abreise von Herrn Muff hat das Managementteam von Ivoclar Vivadent UK und Irland die Verantwortung für die operative Führung des Unternehmens übernommen, bis ein Nachfolger ernannt werden kann. Mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem Dentalmarkt haben wir bei Zenopa das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um die richtige Arbeit für Sie zu finden. Wenn Sie mehr über die aktuellen verfügbaren Zahnrollen erfahren möchten, können Sie nach den neuesten Stellen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team heute kontaktieren.

“Ivoclar Vivadent hat den Abgang seines britischen und irischen Geschäftsführers Darryl Muff nach 16 Jahren mit dem Unternehmen bestätigt.“
See all the latest jobs in Dental
Zurück zu Nachrichten