Abgabe auf zuckerhaltige Getränke 'kann effektiv dazu beitragen, den Konsum zu reduzieren'

Scientific Developments/Breakthroughs

Eine neue Studie hat gezeigt, dass die Einführung einer kleinen Abgabe auf zuckergesüßte Getränke eine wirksame Möglichkeit sein könnte, ihre Umsätze zu begrenzen. Die Londoner Schule für Hygiene und Tropenmedizin untersuchte die Auswirkungen der Hinzufügung einer 10-pro-Getränk-Abgabe auf zuckerhaltige Getränke, die in 37 Jamie's italienischen Restaurants in Großbritannien verkauft wurden. In Verbindung mit anderen Aktivitäten, wie z. B. neu gestalteten Menüs, wurde das Angebot neuer zuckerarmer Getränke und damit verbundener Werbung - ein 11-prozentiger Rückgang der Verkäufe von zuckerhaltigen Getränken pro Kunde - zwölf Wochen nach der Einführung der Abgabe beobachtet. Ein weiterer Umsatzrückgang von 9,3 Prozent pro Kunde wurde noch sechs Monate nach der Einführung des Programms beobachtet, was darauf hindeutet, dass die Intervention den Konsum von ungesunden Getränken langfristig belasten könnte. Der Studienleiter Steven Cummins, Professor für Bevölkerungsgesundheit an der London School of Hygiene und Tropenmedizin, sagte: "Unsere Studie zeigt insgesamt, dass eine kleine Abgabe auf zuckergesüßte Getränke in Restaurants zusammen mit ergänzenden Aktivitäten möglicherweise das Konsumverhalten ändern und den Konsum dieser Getränke reduzieren. " Im Vereinigten Königreich wird angenommen, dass mit Zucker gesüßte Getränke bis zu die Hälfte der täglichen Überschüsse von Kindern ausmachen, was darauf hindeutet, dass diese Maßnahme weit verbreitete Vorteile für die öffentliche Gesundheit haben könnte. Mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem Wissenschaftsmarkt haben wir bei Zenopa das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um den richtigen Job für Sie zu finden. Um mehr über die aktuellen verfügbaren wissenschaftlichen Rollen zu erfahren, können Sie nach den neuesten Job-Rollen suchen, Ihre Details registrieren oder das Team heute kontaktieren.

“Die Einführung einer kleinen Abgabe auf den Verkauf von zuckergesüßten Getränken kann laut einer neuen Studie dazu beitragen, den Verbrauch dieser ungesunden Lebensmittel zu reduzieren.“
See all the latest jobs in Science
Zurück zu Nachrichten