Neue tragbare thermoelektrische Generatoren für Biosensoren

Engineering

Neue tragbare thermoelektrische Generatoren wurden mit neuartigen Schaltungsdesigns entwickelt, die ein Potenzial im Bereich der Biosensor-Technologie bieten. Ein Team des Georgia Institute of Technology nutzte flexible leitende Polymere und neuartige Schaltungsmuster, die auf Papier gedruckt wurden und symmetrische Fraktal-Verdrahtungsmuster bieten, so dass sie auf die erforderliche Größe geschnitten werden können, um die notwendige Spannung und Leistung bereitzustellen. Diese modularen Generatoren könnten auf flexiblen Substraten, einschließlich Gewebe, mit Tintenstrahl bedruckt werden und unter Verwendung billiger Roll-to-Roll-Techniken hergestellt werden, die es Trägern ermöglichen, durch ihre Körperwärme und Bewegungen Energie zu erzeugen. Diese Technologie könnte verwendet werden, um einfache Herzfrequenzsensoren zu betreiben oder um Batterien zu ergänzen, wodurch Geräte für längere Zeiträume betrieben werden können. Man hofft, dass es irgendwann in kommerzielle Textilien integriert werden kann, die täglich getragen werden. Akanksha Menon von der Woodruff School of Mechanical Engineering am Georgia Institute of Technology sagte: "Die Anziehungskraft der thermoelektrischen Generatoren ist, dass überall Wärme vorhanden ist. Wenn wir ein wenig von dieser Wärme nutzen und sie kostengünstig in Strom umwandeln können ist sehr wertvoll. " Mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem Servicetechnikmarkt haben wir bei Zenopa das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um den richtigen Job für Sie zu finden. Um mehr über die aktuellen Service-Engineering-Rollen zu erfahren, die wir zur Verfügung haben, können Sie nach den neuesten Job-Rollen suchen, Ihre Details registrieren oder das Team heute kontaktieren.

“Es wurden neue tragbare thermoelektrische Generatoren entwickelt, die Energie aus der Körperwärme ernten können, um einfache Biosensoren anzutreiben.“
See all the latest jobs in Service Engineering
Zurück zu Nachrichten