Siemens Healthineers helfen ADRZ neue Operationssäle bauen

Scientific Company News

Siemens Healthineers hat eine neue Partnerschaft mit dem niederländischen Krankenhaus Admiraal De Ruyter Ziekenhuis (ADRZ) angekündigt, mit Sitz in geht. Die Organisationen haben eine Vereinbarung unterzeichnet zu bauen und die Ausrüstung für sechs neue Operationssäle liefern, einschließlich einer Hybrid-OP, mit Siemens als Bauherren und Vermieter für einen Zeitraum von zehn Jahren zu handeln. Siemens wird den neuen Komplex mit seinen Partnerfirmen Engie und Jan Snel, die Bereitstellung der neuen Operationssäle mit medizinischen Systemen und Dienstleistungen für ein Jahrzehnt, zu bauen und gleichzeitig einen Beitrag seine Ausrüstung regelmäßig zu aktualisieren. Dies ermöglicht ADRZ kontinuierlich zu nutzen State-of-the-art-Technologie und Prozesse innerhalb eines erschwinglichen Modell, während auf seine medizinischen Kernkompetenz und Verantwortlichkeiten zu konzentrieren. Sourabh Pagaria, Leiter der Enterprise Services bei Siemens Healthineers, sagte: "Durch diese Zusammenarbeit Modell, wir gemeinsam operative Leistung fahren und letztlich Patienten-Ergebnisse." Der neue Komplex Gehäuse die sechs Operationssäle wird voraussichtlich im Februar 2017 abgeschlossen sein.

“Siemens Healthineers verbündet mit dem niederländischen Krankenhaus ADRZ gemeinsam zu helfen, ihren neuen Operationssäle zu bauen und zu verwalten.“
See all the latest jobs in Science
Zurück zu Nachrichten

Tags