Park House Inhaber Drive Medical erwirbt Devilbiss Healthcare

Medical Company Restructures

Die Park House Gesundheitswesen Muttergesellschaft Drive Medical hat einen Deal vereinbart, Devilbiss, ein globaler Hersteller von Atemwegen und Schlaf Produkte zu erwerben. Der Deal ist Drive Medical die bisher größte Akquisition und bietet die schnell wachsende Unternehmen mit einer der wertvollsten Marken in den Atemwegen und Schlaf Kategorien in der Healthcare-Industrie. Devilbiss-Produkte werden in mehr als 80 Ländern in der ganzen Welt verteilt. Seine Hauptunternehmenssitz und Produktionsstätten befinden sich in Pennsylvania gelegen, mit Vertriebszentren in ganz Nordamerika, sowie in Frankreich, Deutschland, den Niederlanden, Australien, China und Großbritannien. Fahren und Devilbiss wird unabhängig in den meisten Teilen der Welt zu betreiben, aber funktioniert die nahtlose Integration der beiden Unternehmen auf dem amerikanischen Kontinent, die Schaffung eines zusammengeführten Organisation namens Antriebsdevilbiss Healthcare. Harvey Diamond, CEO von Drive Medical, sagte: "Während ihre Produkte genießen beträchtlichen Marktanteil wollen wir auf dem Devilbiss Marke und Produktlinie zu bauen, vor allem seit der Schlaf-Markt ist der am schnellsten wachsende Segment in der Branche." Park House Healthcare wurde von Drive Medical in April 2015 übernommen.

“Die Park House Gesundheitswesen Muttergesellschaft Drive Medical hat die Devilbiss Healthcare-Geschäft von Vestar Capital Partners erworben.“
See all the latest jobs in Medical Devices
Zurück zu Nachrichten

Tags