GenomSys hat seinen neuen Hauptsitz im Zentrum des Schweizer Health Valley Hub - der "Biopôle" in La

Medical Devices

GenomSys hat zwei seiner Teams auf die BioPôle in Lausanne verlegt, um das Wachstum des Unternehmens zu unterstützen und den Zugang zur Life Sciences-Community zu verbessern. Das Biopôle wurde aufgrund seiner hohen Konzentration an renommierten Life-Science-Experten ausgewählt, einer Community, in der wichtige Akteure aus Industrie und Wissenschaft zusammenkommen. Es beherbergt über 100 der innovativsten Life Sciences & BioTech-Unternehmen der Schweiz, die regelmäßig an Forschungsprojekten in Bereichen wie Pharmakogenomik, Diagnostik, Präzisionsmedizin und Agrigenomik zusammenarbeiten. "Unser neues, größeres Büro spiegelt unsere Denkweise wider - modern, aufregend und zukunftsorientiert. Es steht im Einklang mit unseren ehrgeizigen Markt- und Personalwachstumszielen. Wir freuen uns, jetzt näher an unseren Kunden zu sein, einschließlich der Labors, in denen sie DNA-Extraktionen durchführen. Vorbereitung und Sequenzierung. Unser Umzug eröffnet Möglichkeiten für Co-Learning und Zusammenarbeit ", sagt Stephane Doutriaux, CEO bei GenomSys. "Die physische Nähe zu Labors und Forschungszentren kommt unserem Innovationszyklus zugute, da wir enger mit denen zusammenarbeiten, die NGS-Sequenzer betreiben", fügt Claudio Alberti, CTO von GenomSys, hinzu. Das Schweizer Gesundheitstal ist ein erstklassiger Cluster von BioTech-Unternehmen, Forschungszentren und Innovationsunterstützungsstrukturen, in dem mehr als 25.000 Mitarbeiter in der Region Genfersee in der Schweiz beschäftigt sind. Das Gebiet ist bestrebt, das Ökosystem der Biowissenschaften zu stärken, indem Brücken zwischen seinen Botschaftern geschlagen werden, um Innovation, Technologie und Wirtschaft zu fördern. Über GenomSys GenomSys ist ein Schweizer Unternehmen, das eine Reihe von Tools für Unternehmen zur sicheren Speicherung, Verarbeitung und Weitergabe von Genomdaten anbietet, die umfangreiche Genomik- und personalisierte Medizinanwendungen ermöglichen. Das Unternehmen kombiniert tiefes Know-how in Datenkomprimierung und Datenverarbeitung mit Biowissenschaften und Bioinformatik. Mit GenomSys können Forschungseinrichtungen, Sequenzierungszentren, Biobanken und führende Pharmakunden unter anderem den Umgang mit Genomdaten effizienter gestalten.

“GenomSys hat zwei seiner Teams an die BioPôle in Lausanne verlegt, um das Wachstum des Unternehmens zu unterstützen und den Zugang zur Life Sciences-Community zu verbessern.“
Zurück zu Nachrichten