Das EVestG-Gerät von NerualDx soll auf den Markt gebracht werden.

Medical Devices

NerualDx entwickelt seit 12 Jahren Technologie für sein EVestG-Gerät. Ärzte können Störungen mithilfe digitaler Biomarker (ein bequemer und schmerzloser objektiver Test) auf dem EVestG-Gerät diagnostizieren. Die digitalen Biomarker werden in der Lage sein, Hirnstörungen durch neuronale Reaktionen während des Tests zu erkennen. NueralDx hat bereits drei EVestG-Einheiten entwickelt, möchte jedoch ein kommerzielles Vorserienmodell finanzieren, um die Genehmigung der FDA und der TGA zu erhalten. Der Chief Executive Officer von NueralDX, Dr. Roger Edwards, erklärt: „Eine Metastudie mit über 50.000 Probanden in Großbritannien hat gezeigt, dass Ärzte die Diagnose einer Depression in mehr als 50 Prozent der Fälle während der ersten Konsultationen falsch stellen, nicht weil Sie sind inkompetent - es gab einfach kein objektives Instrument wie EVestG, das bei der Diagnose helfen könnte. Geisteskrankheiten sind das weltweit häufigste Gesundheitsproblem und kosten Gemeinden jedes Jahr Billionen von Dollar für Behandlung, Management und Produktivitätsverlust sowie für unsägliches Leiden und Selbstmord. Die bestehende Methodik zur Diagnose von psychiatrischen und neurologischen Störungen ist weitgehend subjektiv, es mangelt an Genauigkeit und Konsistenz. Mit EVestG zur Klassifizierung der Major Depression aufgrund einer bipolaren Störung ist eine mehr als achtzigprozentige genaue Diagnose nach dem ersten Besuch in der Klinik möglich, nicht nach Tagen, Wochen oder Monaten. EVestG ist für den Verstand das, was ein Elektrokardiogramm für das Herz ist, ein Diagnosewerkzeug, das die neuronale Aktivität des Gehirns misst, jedoch deutlich günstiger, bequemer, genauer und vielseitiger als EEG-, PET- oder fMRI-Scans. Jeder sollte besorgt sein über die Genauigkeit und Geschwindigkeit, mit der psychische Erkrankungen diagnostiziert werden. Die Betroffenen des 21. Jahrhunderts verdienen mehr als das, was derzeit möglich ist, unabhängig davon, ob es sich um eine nicht diagnostizierte oder falsch diagnostizierte depressive Person handelt, die im entlegenen Australien leidet, um einen Krieger, einen Piloten einer Fluggesellschaft, eine Person des Rettungsdienstes oder eine Person in Ihrer Familie. Ein fortschrittlicher Diagnosetest wie EVestG ist weltweit erforderlich, damit die Betroffenen schneller die richtige Hilfe erhalten und bessere Gesundheitsergebnisse für alle erzielen können. “

“Das EVestG-Gerät von NerualDx soll kommerzialisiert werden.“
Zurück zu Nachrichten