Drei BI-Kampagnenhefte bei den BMA Patient Information Awards ausgezeichnet

Healthcare Communications

Die BMA Patient Information Awards haben den ungewöhnlichen Schritt unternommen, ein Pharmaunternehmen anstelle einer Wohltätigkeitsorganisation oder medizinischen Organisation für sein zugängliches, gut gestaltetes und klinisch ausgewogenes Patientenmaterial auszuzeichnen. Drei von Boehringer Ingelheim in Auftrag gegebene Broschüren für die Kampagne „Mehr als Sklerodermie“ befassten sich mit dem, was das Unternehmen als unerfüllten Bedarf an einer komplexen und verheerenden seltenen Krankheit ansah. Hamell führte Primäruntersuchungen mit Menschen mit Sklerodermie, ihren Angehörigen und medizinischem Personal durch, um herauszufinden, was sie verstanden und befürchtet hatten. Die BMA-Jury sagte: „Dies ist eine hervorragende Ressource. Es wurde sehr sorgfältig recherchiert und mit Patienten und Ärzten getestet. Dies geht aus der Gestaltung des Heftes hervor. Insbesondere das Design für Patienten mit Sklerodermie (und häufig eingeschränkter Fingerfertigkeit in ihren Händen) ist in der Tat sehr hilfreich und beruht eindeutig auf Rückmeldungen von Patienten. Die Laschen an den Seiten sind auch clever und machen es einfach zu bedienen. Aufgrund der großen und übersichtlichen Schrift kann es eine Ressource für Patienten sein, die sie alleine oder zusammen mit einer Krankenschwester, einem Arzt, einer Pflegekraft oder einem Familienmitglied verwenden können. Es ist sorgfältig und klar geschrieben, mit nur hervorstechenden Details in einfachem Englisch. Es gibt einen Link zu einer ausgezeichneten Online-Ressource. “Der Pharmazeutische Arzt David Ingram sagte:„ Dies ist die beste Patientenbroschüre, die ich je gesehen habe, in dem Maße, als ich meine Frau bitten musste, sie anzusehen, um zu sehen, ob Die ersten 20 Seiten befassen sich mit der allgemeinen Ermutigung von Betreuern und Patienten, als Team zusammenzuarbeiten, und zeigen, wie diese Teamarbeit die Lebensqualität verbessert, um sowohl Betreuer als auch Patienten mit Sklerodermie, die das Problem kennen, zu unterstützen und zu ermutigen Die Krankheit ist unbehandelbar und muss erst noch lernen, dass viele Symptome durch Ernährungsumstellungen oder bestimmte Übungen gelindert werden können. “

“Drei BI-Kampagnenhefte bei den BMA Patient Information Awards ausgezeichnet“
Zurück zu Nachrichten