E-Theraputics und Novo Nordisk verlängern Forschungskooperation zur Diabetes-II-Studie

Pharmaceutical

E-Theraputics und Novo Nordisk haben ihre Zusammenarbeit im Bereich Diabetes Typ II ausgeweitet, um mithilfe von E-Theraputics Network Driven Drug Discover (NDD) biologische Mechanismen und therapeutische Ansätze für die Erkrankung zu entdecken. Die Änderung verlängert den ursprünglichen Vertrag um sechs Monate (bis Juni 2020) und ermöglicht die weitere Bearbeitung der NDD-Technologie sowie die Nutzung des neuen Genome Associated Interaction Networks (GAIN) von E-Theraputics zur Analyse von Patientendaten . "Wir freuen uns sehr, unsere ursprüngliche Vereinbarung mit Novo Nordisk zu verlängern.", sagte Dr. Ray Barlow, CEO von E-theraputics. "Wir sind wirklich begeistert von dem Potenzial von GAINS und seinem Potenzial, unser Verständnis für komplexe Krankheiten und die Wege und Prozesse zu verbessern, die bei der Entdeckung neuer Medikamente für Behandlungen auftreten."

“E-Theraputics und Novo Nordisk verlängern Forschungskooperation zur Diabetes-II-Studie“
Zurück zu Nachrichten