Neuer Vorsitzender der GDPC ernannt

Dental

Ein neuer Vorsitzender des General Dental Practice Committee der British Dental Association wurde ernannt. Dave Cottam, Facharzt für Oralchirurgie und ehemaliger stellvertretender Vorsitzender der GDPC, wird Henrik Overgaard-Nielsen ablösen. Herr Overgaard-Nielsen sagte: „Ich arbeite seit über 20 Jahren als NHS-Zahnarzt mit Menschen aus der ganzen Welt, sowohl innerhalb als auch außerhalb der EU. Zu einem Zeitpunkt hatten wir Mitarbeiter aus mehr als 13 Ländern. Und das ohne die verschiedenen Länder, aus denen unsere 130.000 Patienten stammen. Die Arbeit mit verschiedenen Menschen bereichert Ihr Leben und es ist wichtig, dass wir nach dem Verlassen der EU immer noch die Arbeitskräfte aus dem Ausland bekommen, die wir brauchen. Dafür brauchen wir ein System, das die Einwanderung erlaubt, aber dafür sorgt, dass wir die Einwanderung bekommen, die wir brauchen. “Cottam sagte:„ Es ist ein Privileg, als Vorsitzender der GDPC zu fungieren und über 30.000 Kollegen auf der Hauptstraße eine Stimme zu geben trainieren. Wir brauchen einen Paradigmenwechsel in der Art und Weise, wie die NHS-Zahnmedizin im ganzen Land angeboten wird. Ich habe bereits auf die Dringlichkeit von Verträgen hingewiesen, die direkt an das neue Team des Ministeriums für Gesundheit und Soziales gerichtet sind. Wir können nicht zulassen, dass das Reformtempo in England und Wales für unsere Patienten weiterhin zum Scheitern verurteilt wird. Aber Kollegen in ganz Großbritannien im Bereich NHS, gemischte und private Praxis sind alle unter Druck. Wir können nicht einfach warten und auf den neuesten Schlag reagieren. Unsere Pflicht ist es, Veränderungen für das BIP herbeizuführen. “

“Neuer Vorsitzender der GDPC ernannt“
Zurück zu Nachrichten