Previous job - Market Development Manager - Wissenschaftliches Ma

Eine großartige Gelegenheit, sich einem weltweit führenden wissenschaftlichen Unternehmen anzuschließen. Unser Kunde sucht einen erfahrenen Produktmanager in den Lebenswissenschaften, um in seine Abteilung für synthetische Biologie einzusteigen.

Rollenzusammenfassung
Das Hauptziel der regionalen Marketingorganisation besteht darin, die Transformation der globalen Geschäftsstrategie für synthetische Biologie in regional relevantes, inspirierendes Marketing voranzutreiben, das Kundennutzen, Umsatz und Wachstum schafft.
- Festlegung der regionalen Marketingstrategie für synthetische Biologie in der Region EMEA.
- enge Zusammenarbeit mit den Vertriebsleitern des Handels, um finanzielle Ziele zu erreichen.
- Erreichung der EMEA-Marketing-Umsatzziele und Verbesserung des Marketing-ROI.
- Wachstum um 2% über dem Marktwachstum.
- Regelmäßige Interaktion mit der Führungsspitze, Verhandlung und Einflussnahme auf wichtige Entscheidungen der Politik sowohl innerhalb des EMEA-Führungsteams als auch des Divisional-Führungsteams.

Verantwortlichkeiten:
Kunden
- Regelmäßig mit Kunden kommunizieren, um sicherzustellen, dass VOC alle Marketingaktivitäten definiert, die Kundensegmente und deren Treiber kennt und die unterschiedlichen Betriebsabläufe der Kunden in den verschiedenen EMEA-Regionen kennt.
- Lead-Segmentierungsstrategie.

Arbeiten mit Abteilungen und Geschäftseinheiten
- Zusammenarbeit mit allen Geschäftsbereichsmanagern für globale Marktentwicklung, um Strategien zu erarbeiten und taktische Kampagnen, Programme und Projekte zu erstellen, die in EMEA eingesetzt werden können, wobei die Bedürfnisse der regionalen Märkte und der Handelsorganisation berücksichtigt werden.
- Nehmen Sie an regelmäßigen Business Unit-Meetings (BU) teil, sowohl strategisch als auch im Marketing.
- Interaktion mit dem BU Product Management, um die Auswirkungen auf die Region in der Region für NPI zu verstehen und den EMEA-NPI-Startprozess zu verwalten, um sicherzustellen, dass Wertversprechen, Positionierung und Segmentierung angemessen sind, um Umsatzziele zu erreichen.
- Neue Produkte auf ansprechende und kollaborative Weise auf den Markt bringen, um Top-Ziele zu erreichen.
- Kampagnenstrategie, Channel-Mix leiten und Bereitstellung sicherstellen;
- Definieren und überprüfen Sie geeignete Metriken, um den Erfolg in EMEA zu verfolgen.
- Proaktiv am jährlichen Planungsprozess teilnehmen.
- Verantwortlich für die Integration der regionalen Marketingdynamik in die Geschäftsstrategie durch Analyse von Märkten, Kundensegmentierung und Wettbewerbsumfeld.

Arbeiten mit Marketing Operations und EMEA-Funktionsteams
- Arbeiten Sie mit dem Marketing Project Manager (MPM) und den MarCom-Partnern zusammen, um Kampagnen, Programme und Projekte in EMEA zu definieren und zu implementieren.
- Arbeiten Sie mit Marketing Intel zusammen, um die Einflüsse von Makro- und Mikromärkten in EMEA zu verstehen und spezifische Länderlösungen zu definieren.
- Arbeiten Sie mit Marketing Analytics zusammen, um den ROI und die Umsatzgenerierung für bestimmte Marketingaktivitäten zu verstehen.

Zusammenarbeit mit kommerziellen Führungskräften und Vertriebskanälen
- Sicherstellen, dass alle Vertriebskanäle über geeignete Instrumente und Schulungen verfügen, um ihre Ziele zu erreichen.
- Bereiten Sie sich auf geschäftliche Bewertungen und Marketingbewertungen vor und präsentieren Sie diese gegebenenfalls.
- Arbeiten Sie mit dem kaufmännischen Schulungsteam zusammen, um Schulungen für neue Mitarbeiter und Vertriebspartner zu organisieren.
- Kommunizieren Sie mit dem geeigneten Vertriebskanal über neue Produkte / neue verfügbare Werkzeuge, um eine Abstimmung zwischen Vertriebskanal und Geschäftsstrategie sicherzustellen.

Einnahmen und Budgetverantwortung:
- Bereitstellung von Marketingaktivitäten zur Erreichung von Marketingumsatzzielen und kommerziellen Umsatzzielen.
- Festlegen der regionalen Preisgestaltung während der jährlichen Preisrunde und des Off-Cycle-Zyklus, um die Preispunkte regional relevant zu gestalten und auf den Input des Unternehmens, der Vertriebsleiter und des Wettbewerbsumfelds zu setzen. Verantwortlich für NPI-Preise.



Please login or register now for full details of this job.

* Gehalts Leitfaden
£45,000-£52,000
Vereinigtes Königreich
Job Ref: 62819

Liam Whelan

Executive Recruiter

liam@zenopa.com +44 1494 818 027

Warum Zenopa?

  • Langjährige Beziehungen

    Zenopa Entwicklung guter Beziehungen zu unseren Kunden, das heißt, wir ihr Unternehmen und kulturellen Werte zu verstehen.

  • Kontrollierte Qualität

    Zenopa betreiben ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) und wir überprüft, um eine ausgezeichnete Qualität der Dienstleistung zu gewährleisten.

  • Interview Preparation

    Wir bereiten Sie gründlich für alle Interviews und erhalten volle, konstruktives Feedback, nachdem Sie den Client getroffen habe.

  • Support & Beratung

    Zenopa einen konstanten Service. Es wird immer jemand am Ende des Telefons, um Ihre Fragen zu beantworten.

  • Recruitment mit Integrität

    Wir werden immer bieten Ihnen ehrliche, professionelle Beratung und verstehen Ihre Karriere braucht.

  • Sehr Empfehlenswert

    Unser Kundenservice-Standards sind sehr hoch. Wir sind stark von 96% der Kunden und 98% der Kandidaten empfohlen.