Über Takeda
Takeda UK ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der führenden pharmazeutischen Unternehmen Japans. Aufbauend auf einem aufstrebenden 230-jährige Tradition, Takeda ist heute der weltweit größte Hersteller von 12. ethische Medikamente, ein Forschungs-basiertes globales Unternehmen mit Niederlassungen in 71 Ländern und beschäftigt rund 31.000 Menschen.
Während der letzten 15 Jahre hat Takeda drei getrennte Organisationen in Großbritannien gegründet:
- Takeda UK wurde in High Wycombe im Jahr 1997 gegründet, um unsere Produkte in dem Land zu vermarkten.
- Takeda Cambridge unserer präklinischen Forschung Abteilung, ergänzt unsere Forschungszentren in Japan, Singapur und den USA. Mit Weltklasse-Target-Identifizierung und Validierung Fähigkeiten, arbeitet Takeda Cambridge, neue Ansätze für die Behandlung von Krankheiten in wichtigen Bereichen der medizinischen Bedarf einschließlich Krebs, Gastroenterologie, Endokrinologie, Stoffwechsel-und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu entwickeln.
- Im Jahr 2004 Takeda Global Research & Development Centre (Europe) wurde in London gesetzt, um ein System zu klinischen Studien und Anträge auf Genehmigung für den US-und europäischen F & E-Aufgaben im Rahmen einer engen kooperativen Rahmen durchführen zu etablieren.
In Großbritannien wie auch anderswo, ist die kürzlich erfolgte Übernahme von Nycomed Teil des Prozesses der Schaffung eines "neuen" Takeda, noch besser in der Lage, die Bedürfnisse unserer Kunden, indem sie sich ein breiteres Portfolio an neuen spezialisierten Medikamente erfüllen. Diese Expansion in andere Therapiebereiche wird durch den gleichen Patienten-zentrierten Ansatz Partnerschaft, die unseren Erfolg getrieben hat bisher untermauert.


Weitere Informationen zu Rollen innerhalb dieses Unternehmen kontaktieren Sie bitte Ihren Account Manager Takeda